Treu der Heimat - Treu der Sitte - Treu der Tracht
 
Heimat- und Volkstrachtenverein Schönberg
Willkommen  
  Home
  Gästebuch
  Vorstandschaft
  Vereinschronik
  Tracht
  Probenraum
  Tanzproben
  Bilder
  => 50 Jahre Spielmannszug Mehlbergen- Buchhorst- Behlingen
  => Fasching 2007
  => Grillen an der Ohe 2007
  => Ausflug nach Werfenweng/ Österreich
  => Weihnachtsfeier
  => Fasching 2008
  => Maitanz
  => Gemeindesportfest
  => Grillen an der Ohe 2008
  => Vereinsausflug 2008
  => Erntedank
  => Faschingskranzl 2009
  => Maitanz 2009
  => XVI. Internationales Vollkskunstfestival Klatovy 2009
  => Maiandacht 2009
  => Grillen an der Ohe 2009
  Bildergalerie
  Lieder, Texte, ...
  Impressum
Grillen an der Ohe 2009
"

 


Grillen an der Ohe 2009

Wir hatten Zweifel, ob das Wetter stand hält, doch das Grillen mit anschließendem Zelten ins Wasser fallen lassen- da kennt ihr die Trachtler schlecht.
Bereits am Nachmittag gabs auf der Schmalzbauerwiese (Danke!) in der Nähe von Mitternach Kaffee und Kuchen- das Wetter hielt stand. Wir liesen es uns schmecken und die Camper, die bereits am Vortag ihre Wohnwagen aufstellten, testeten das Wasser und bauten eine Feuerstelle. Ein gemütlicher sonnniger Nachmittag inmitten der sumpfigen Wiese.
Zum Abend hin wurden dann unsere Pavillons immer voller, bis wird schließlich auch den Grill anwarfen und das Salatbuffet aufbauten um die hungrigen Trachtlermägen zu füllen. Zwischendurch wurde auch Sport betrieben. Manche probierten das Radfahren, was jedoch nur einer beherrschte , andere spielten Fußball oder trugen den Hund spazieren.
Später begann es kurz zu regnen, aber wir ließen uns dadurch die Stimmung nicht verderben. Während sich die "Erwachsenen" im Pavillon aufhielten, versammelten sich Kinder, Jugendliche und die jung gebliebenen um ein großes Auto, um hier die neusten Gesten und Ausdrücke auszutauschen .
Zu später Stunde, als sich das Sauwetter verabschiedete, fing unsere Live- Musik an zu spielen. Von da an saßen wir ums Lagerfeuer und sangen (soweit Text vorhanden). Als wir dann das letzte Fleisch am Lagerfeuer gegrillt und verschlungen hatten, machten sich die Meisten auf, ihr Nachtquartier zu suchen.
Manche zogen sich in ihre Autos oder Wohnwagen zurück, andere jedoch verbrachten die Nacht auf Grund von Komplikationen am Feuer. 
Am Morgen gabs dann natürlich frische Semmeln vom Bäcker, später auch Eier.

 

beim Spielen




Kinder + Jungendliche + jung-gebliebene (nicht am Foto)




Man beachte die rechte Hand, die dem Hintermann gehört




top Musik(er)




Lagerfeuer ....




... an dem später noch Fleisch gebraten wurde




Unsere Trachtler, wie wir sie kennen




Der Schlafplatz gewisser Personen




Frühstück am Morgen




Unser Campingplatz






zurück

Herzlich Willkommen  
  Die Adresse unserer neuen, aktuellen Homepage lautet:
www.trachtenverein-schoenberg.de
 
Werbung  
  "  
Es waren schon 26641 Besucher (72135 Hits) auf dieser Seite!!!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Treu der Heimat - Treu der Sitte - Treu der Tracht